Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Mobil machen in Berlin- 7.11.2016!

Teilhabe jetzt- Für ein gutes Bundesteilhabegesetz.

Kommt am 7. November 2016 nach Berlin und macht mit bei den Protestaktionen am Rande der öffentlichen Anhörung zum Bundesteilhabegesetz (BTHG).

Wendet Euch an die Bundestagsabgeordneten von CDU,SPD, CSU, schildert Eure Situation und Befürchtungen zum neuen BTHG und fordert sie auf, sich für entsprechende Änderungen einzusetzen.

7.11.2016

Berlin 11:30: Anhörung zum Bundesteilhabegesetz
Wo: Bundestag: Ausschuss für Arbeit und Soziales (Reichstag), Wann: 07.11.2016 11:30 - 13:30 Uhr, Info:

Link zur Anmeldung für Anhörung


Berlin 14:00 Uhr: Demonstration zum Bundesteilhabegesetz vor dem Brandenburger Tor
Wo: Berlin (Brandenburger Tor Westseite, Berlin), Wann: 07.11.2016 14:00 - 15:30 Uhr, Info:

Link zu weiteren Infos zur Demonstration

Link zur Ankündigung der Demonstration in den koibnet-nachrichten vom 7.10.2016


Berlin 10:30 Uhr: Aktion vor dem Reichstagsgebäude vor der Anhörung
Wo: Berlin (Vor dem Reichstagsgebäude, Westseite Platz der Republik), Wann: 07.11.2016 10:30 - 12:00 Uhr, Info:

weitere Informationen zum BTHG findet Ihr unter http://www.teilhabegesetz.org/


Bundesteilhabegesetz- Nachforderungen jetzt erst recht!

„Nachbesserung jetzt erst recht!“

Aktualisierter Aufruf des Verbändebündnisses zu den Gesetzesentwürfen von Bundesteilhabegesetz und Pflegestärkungsgesetz III nach den Erstberatungen in Bundestag und Bundesrat

18.10.2016: Ein breites Verbändebündnis von Deutschem Behindertenrat, Fach- und Wohlfahrtsverbänden sowie Deutschem Gewerkschaftsbund, an dem auch der Paritätische beteiligt ist, hat sechs gemeinsame Kernforderungen zum Bundesteilhabegesetz aufgestellt. Diese bleiben – im Interesse der Menschen mit Behinderung in Deutschland – Maßstab im aktuellen Gesetzgebungsverfahren zum Bundesteilhabegesetz (BTHG) in Verbindung mit dem Pflegestärkungsgesetz III. Das Verbändebündnis fordert  mit dem aktualisierten Aufruf Bundestag und Bundesrat auf, das Gesetz nachzubessern und sich für eine echte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben von Menschen mit Behinderung einzusetzen.

 


Veranstaltungshinweis- 18.03.2016- Dresden

Wir möchten Euch auf eine interessante Veranstaltung am 18.03.2016- 18 Uhr in der Rehabiloty- Filiale in Dresden aufmerksam machen.

Thema des kostenfreien Seminarabends: Sexualität und Kinderwunsch. 

Mehr Infomationen und Anmeldung hier.

Klasse Referentinnen. Empfehlung!

 


LeiQ mit eigenem Youtube- Kanal

LeiQ ist nun auch mit einem eigenen You tube-Kanal im Netz...

 


Wir haben einen neuen Vorstand!

Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurden einige Posten des Vorstandes neu besetzt.

Wir danken an dieser Stelle Robert und Peggy für Ihr Engagement in den zurückliegenden Jahren und wünschen beiden für Ihren weiteren Weg sowohl beruflich als auch privat alles Gute.

Die Wahl des neuen Vorstandes ergab folgende Neubesetzungen:

Vorsitzende LeiQ: Michaela Schlett

stell. Vorsitzender: Stefan Srugies

Schatzmeister: Dietmar Nachtmann

Presse- und Öffentlichketsarbeit: Kerry C.Cherki

Auf ein neues, spannendes und erreignissreiches Jahr 2016. Wir haben viele Ideen, Vorhaben und Veranstaltungen. News wie immer an dieser Stelle oder bei facebook.

LeiQ bei facebook!