Es ist schön, dass du hier bist!

Das Leben mit einer Querschnittlähmung, verlangt viel von den Betroffenen und dessen Angehörige ab. Es fordert Tag für Tag Energie, Geduld, Stärke und Vertrauen in sich Selbst! Es bedeutet allerdings nicht den Verzicht auf Lebensqualität, Lifestyle, Kultur, Selbstständigkeit und Unabhängigkeit.

Therapeutische und medizinische Unterstützung spielen dabei eine sehr große Rolle, um körperlich fit zu werden und zu bleiben, aber auch um sein Körpergefühl und das eigene Vertrauen zurück zu gewinnen. Nicht zu verachten sind auch passende Hilfsmittel und ein angepasstes Wohnumfeld. Oft stehen Anträge und Widersprüche hierbei leider auf der Tagesordnung.

Querschnittgelähmte, Therapeuten und Angehörige haben sich zusammengetan und sich die Aufgabe gestellt, ihre eigenen Erfahrungen zu reflektieren und weiterzugeben. Dabei geht es vor allem darum, den doch oft steinigen Weg nach der Entlassung aus der Rehabilitationsklinik oder dem Krankenhaus für „Frischverletzte“ Querschnittgelähmte und deren Angehörige zu erleichtern. Aber auch Menschen, welche schon viele Jahre mit einer Querschnittlähmung leben, sollen von Informationen über Forschung, Hilfsmitteln, Reisen und therapeutischen Verfahren profitieren.

LeiQ e.V. möchte Hilfe zur Selbsthilfe bieten, informative Vorträge arrangieren spannende Sportarten und Hilfsmittel vorstellen, tolle gemeinsame Aktivitäten organisieren und zeigen, dass Menschen mit einer Querschnittlähmung noch immer Lebensfreude und Lebensqualität erfahren können.

Wir wollen ein lebendiges Netzwerk sein und dafür brauchen wie DICH.

Recht und Soziales

Recht und Soziales

In den ersten Wochen nach der Diagnosestellung ergeben sich viele Fragen. Vor allem im Zusammenhang mit der Finanzierung des Lebens, der Bewältigung des Alltags, dem meistern der Wohnsituation und vielem mehr. Hier findest du einige Anlaufpunkte welche dir dabei helfen können den Überblick zu behalten, egal ob bei diversen Anträgen oder einfach nur um einen passenden Ansprechpartner zu finden.
Versorgung

Versorgung

Eine patientenorientierte Hilfsmittelversorgung aber auch die medizinische und therapeutische Begleitung ist bei einer Querschnittlähmung enorm wichtig. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten und Ansprechpartner.
Lifestyle

Lifestyle

Ist die Versorgung gesichert und sind rechtliche Fragen geklärt, ist es wichtig das Leben wieder lieben zu lernen. Mit einer Querschnittslähmung muss auf Sport, Spaß und Reisen nicht verzichtet werden. Selbst Autofahren ist noch möglich.

Der Verein stellt sich vor

Das Leben mit einer Querschnittlähmung, vor allem wenn sie durch ein Trauma eingetreten ist, verlangt viel von den Betroffenen ab. Wir stellen uns Tag für Tag dem Leben als Mensch mit einer Behinderung, dies erfordert oft ein bischen mehr Energie, Geduld, Zeit, aber es bedeutet nicht den Verzicht auf Lebensqualität, Lifestyle, Kultur, Selbstständigkeit und Unabhängigkeit.

Du möchtest mehr über uns erfahren?

LEI-Q auf Facebook

Aktivitäten

Stammtisch

Veranstaltungen

Hier findest du bevorstehende Veranstaltungen und Eindrücke von bereits vergangenen.

Amazon Smile

So einfach kannst du unseren Verein unterstützen!